Einmalige Kochbox

Kochbox einmalig erhalten? So geht’s

Zuletzt aktualisiert:

Eine Kochbox ist ein monatlicher Abo-Service, der dir alle Zutaten und Rezepte schickt, die du brauchst, um leckere Gerichte in Restaurantqualität zu kochen. Doch was ist, wenn du das Angebot erst einmal ausprobieren möchtest, ohne direkt ein Abo abzuschließe? Wir zeigen dir, wie du die Kochbox erst einmal testen kannst und trotz Abo so flexibel wie möglich bleibst.

Kann man eine Kochbox einmalig bestellen?


Für sich selbst zu kochen ist die gesündeste Option, aber manchmal fehlt dir die Zeit oder du hast einfach keine Lust alles zum Kochen einzukaufen? Kochboxen sind darauf spezialisiert, dein Essen so vorzubereiten, dass du es nur noch zubereiten musst.

Sie sind also perfekt, wenn du einen verrückten Tag hast und keine Lust hast, nach der Arbeit die Zutaten zusammenzusuchen und zu kochen. Oft sind die Rezepte auch schon mit Nährwertangaben versehen, so dass die Mahlzeit genau auf deine Bedürfnisse zugeschnitten ist.

Ja, die meisten Kochboxen bieten ein flexibles Abonnement, das jede Woche gekündigt werden kann. Kündige deine Kochbox einfach, bevor die nächste Lieferung eintrifft.

Worauf solltest du bei der Auswahl der perfekten Kochbox achten?

Suche nach einer Box, die Rezepte enthält, die du gerne ausprobieren möchtest, deren Zutaten so frisch wie möglich sind und die eine übersichtliche Website (oder App) mit einfach zu befolgenden Schritten hat. Zudem kann es sinnvoll sein, einen Anbieter auszuwählen, der ein flexibles Abo anbietet (wie z. B. Dinnerly oder Marley Spoon), um jede Woche (relativ) automatisiert eine Kochbox nach Hause geschickt zu bekommen.

Außerdem solltest du natürlich darauf achten, wie teuer die Kochbox ist. Schließlich soll sie sich gegenüber dem Supermarkt-Einkauf, aber auch gegenüber einer Bestellung beim Lieferdienst lohnen.

Wann kann sich ein Kochbox-Abo lohnen?

Es gibt verschiedene Situationen, in denen sich ein Kochbox-Abo lohnt. Wenn du zum Beispiel viel zu tun hast und keine Zeit für den Einkauf im Supermarkt oder die Planung der Mahlzeiten hast, kann ein Kochboxen-Abonnement eine gute Option sein.

Kochboxen enthalten in der Regel alle Zutaten, die du für mehrere Mahlzeiten brauchst, so dass du dir keine Gedanken über den Einkauf von Lebensmitteln oder das Planen von Rezepten machen musst. Außerdem bieten viele Kochboxen Rezepte, die so einfach sind, dass sie auch für Kochanfänger geeignet sind.

So funktioniert die einmalige Kochbox-Lieferung

Wir haben 4 Kochbox-Anbieter genauer unter die Lupe genommen und zeigen dir, wie du eine Kochbox bestellen kannst ohne in eine Abofalle zu tappen.

Marley Spoon

Gourmetküche für Zuhause

Marley Spoon

Mit der Marley Spoon-Kochbox bekommst du leckere, vorportionierte Rezepte und Zutaten direkt an deine Haustür geliefert. Mit 30 neuen Gerichten pro Woche ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Beste daran ist, dass du dein Abonnement jederzeit kündigen kannst, was es zur perfekten flexiblen Option für vielbeschäftigte Köche macht. So kannst du die Kochbox auch einmalig nutzen.

Der Marley Spoon-Lieferservice liefert an drei Tagen in der Woche Lebensmittel in ganz Deutschland aus. Die Zutaten kommen in einer gekühlten Box und sind mindestens vier Tage haltbar. Der Marley Spoon-Lieferservice arbeitet mit regionalen Lieferanten zusammen und stellt so sicher, dass die Kunden frische und hochwertige Zutaten genießen können.

Die Marley Spoon-Kochbox hat auf Trustpilot gemischte Bewertungen erhalten, mit 3,9 von 5 Sternen auf der Grundlage von über 1.500 Bewertungen. Allerdings hat das Unternehmen bei kochboxguru.de eine Bewertung von 5/5 Sternen und bei trusted.de 3,9 von 5 Sternen bei mehr als 1.600 Bewertungen erhalten.

[Mehr über Marley Spoon erfahren: Marley Spoon-Test]

Dinnerly

Preiswerte Gerichte aus hochwertigen Lebensmitteln

Dinnerly ist ein Anbieter, der dir die günstigste Kochbox des Landes anbietet. Das Konzept basiert auf erschwinglichen Portionspreisen in Kombination mit erstklassiger Lebensmittelqualität. Je nachdem, worauf du Lust hast, kannst du deine Box mit veganen oder vegetarischen Gerichten oder mit Gerichten mit Fleisch und Fisch bestücken.

Jede Woche kannst du dich auf 18 neue Kreationen zum Ausprobieren freuen. Darüber hinaus bietet Dinnerly fitnessorientierte Varianten mit wenig Kohlenhydraten an. Du kannst in deinem Kundenkonto jederzeit eine Lieferpause festlegen oder dein Abo komplett kündigen.

[Mehr über Dinnerly erfahren: Dinnerly-Test]

HelloFresh

Vielfältige Gerichte für alle Ernährungsformen

HelloFresh-Gerichte

Der Kochbox-Anbieter HelloFresh bietet für jeden Geschmack das richtige Essen. Jede Woche wirst du mit 34 neuen Rezeptideen überrascht, aus denen du deine Favoriten auswählen kannst. Von vegetarischen Gerichten über Thermomix-Gerichte bis hin zu familien- und diätfreundlichen Kreationen sind der Vielfalt fast keine Grenzen gesetzt.

Die Boxen liefern dir alles, was du zum Kochen brauchst, und die leicht verständlichen Rezepte machen dir die Zubereitung leicht. Genau wie bei den anderen Anbietern, schließt du bei HelloFresh zwar ein Abo ab, kannst es aber direkt online nach deiner ersten Bestellung kündigen.

Tischline

Die Kochbox der etwas anderen Art

Tischline

Tischline bietet dir ein riesiges Portfolio mit 270 Rezepten, aus denen du frei wählen kannst. Anders als bei den anderen Anbietern kannst du hier Kochboxen ohne Abonnement bestellen. Alternativ gibt es auch eine Auswahl an Kochboxen im Abo.

Aus den vorhandenen Gerichten kannst du dir ein Menü zusammenstellen, das individuell auf dich zugeschnitten ist. Um dir einen besseren Überblick zu verschaffen, gibt es auf der Website bestimmte Filteroptionen. Dort kannst du die Gerichte nach verschiedenen Kategorien wie Ernährung, Hauptzutat, Region oder Saison filtern.

Regional bietet Tischline Gerichte aus mehr als 20 verschiedenen Ländern an. Wenn du auf international klickst, bekommst du einen bunten Mix aus allem. Bei den Abo-Boxen kannst du zwischen der Veggie Box und der Classic Box wählen.

FAQ zu einmaligen Kochboxen

  • Was ist eine einmalige Kochbox?

    Zuletzt aktualisiert:

    Eine einmalige Kochbox ist eine Box, die du nur einmal zum Beispiel zu einem bestimmten Anlass erhälst. Du schließt mit ihr kein Abo ab und bekommst keine weiteren Lieferungen vom Anbieter.

  • Welche Anbieter bieten eine einmalige Kochbox an?

    Zuletzt aktualisiert:

    Bei den meisten Anbietern schließt du mit einer Bestellung ein Abo ab. Dieses kann aber mit wenigen Klicks und sofort nach Erhalt deiner ersten Kochbox gekündigt werden, wenn du nur einmal in den Genuss einer Box kommen willst.

  • Worauf solltest du beim Bestellen einer Kochbox achten?

    Zuletzt aktualisiert:

    Achte bei deiner Bestellung darauf, die richtige Anzahl an Gerichten und Personen pro Woche zu wählen, damit du auch nur die Menge an Lebensmittel erhälst, die du für die kommende Woche benötigst.

  • Fazit

     Wie du siehst, gibt es eine Reihe von verschiedenen Kochboxen-Anbietern, aus denen du wählen kannst. Finde den Anbieter, der am besten zu dir passt. Mit Kochboxen macht Kochen wieder Spaß. Sie liefern dir jede Woche neue Rezepte mit allen Zutaten, damit du gesund und lecker essen kannst. Das zugrundeliegende Abomodell ist zum Glück flexibel genug für alle, die nur eine Box wollen.