Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von kochbox.net, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz hat eine Passion für das Entdecken von Rezepten und ist stets auf der Suche nach den neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der Kochboxen.
Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von kochbox.net, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz hat eine Passion für das Entdecken von Rezepten und ist stets auf der Suche nach den neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der Kochboxen.

HelloFresh: Erfahrungen, Kosten und Alternativen | April 2024

Foto des Autors

Lisa Benz

Gründerin von kochbox.net

Zuletzt aktualisiert: 11.04.2024

HelloFresh, ein führendes Unternehmen im Bereich der Kochboxen, wurde 2011 in Berlin gegründet. Zu seinem Markenportfolio zählen neben der Kernmarke HelloFresh auch Green Chef, EveryPlate und Chef’s Plate.

Jede Woche präsentiert HelloFresh eine Auswahl von 40 verschiedenen Gerichten. Die HelloFresh-Box, konzipiert für 2 bis 4 Personen und 2 bis 5 Mahlzeiten pro Woche, bietet Flexibilität durch ein Abo-Modell, das sich jederzeit kündigen lässt. Die Kosten für die HelloFresh-Box beginnen bei 4,38 € pro Portion, variieren zwischen 40,49 € für ein 2-Personen-Menü mit 2 Mahlzeiten (4 Portionen) und 95,99 € für ein 4-Personen-Menü mit 5 Mahlzeiten (20 Portionen).

HelloFresh ist international tätig und bedient Märkte in mehreren Ländern, einschließlich Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien, Luxemburg, Australien, den USA, dem Vereinigten Königreich und Kanada.

Vorteile

Vorteile

  • Über 40 neue Gerichte pro Woche
  • bis zu 120 €-Neukundengutschein
  • Hohe Qualität der Zutaten
  • Simple Schritt-für-Schritt-Anleitungen
  • Viele Ernährungsformen wie z. B. vegan oder vegetarisch verfügbar
Nachteile

Nachteile

  • Manche Zutaten sind nicht bio
  • Nicht alle Zutaten saisonal
Logo
Gesamtbewertung 4,8 ★★★★★
Kochboxinhalt 4,7 ★★★★★
Abo und Lieferung 5,0 ★★★★★
Kosten 5,0 ★★★★★
Support und Apps 3,0 ★★★☆☆
Erfahrungen 2,0 ★★☆☆☆

Zum Angebot

HelloFresh im Test

Fast ein Jahr, genauer gesagt 48 Wochen, hatten wir das Vergnügen, HelloFresh ausgiebig zu nutzen. In dieser Zeit haben wir uns durch mehr als 180 verschiedene Rezepte von HelloFresh probiert. Ein Highlight war der November 2023, in dem wir uns unter anderem für die
Erdnuss-Kokos-Bowl und die Hummus-Linsen-Bowl entschieden. Beide Rezepte boten nicht nur verführerische Geschmackserlebnisse, sondern auch eine willkommene kulinarische Abwechslung.

In unserem detaillierten Test nehmen wir HelloFresh unter die Lupe. Wir bewerten dabei folgende Aspekte:

  • Inhalt der Kochbox
  • Abo-Modell und Lieferung
  • Preise und Kosten
  • Kundenservice und Apps
  • Erfahrungen

Kochboxinhalt

HelloFresh Kochbox

In unserer HelloFresh-Kochbox waren sämtliche Zutaten, die für das Kochen der Rezepte erforderlich waren. Jedes Menü kam in einer separaten Tüte, was den Kochvorgang deutlich vereinfachte. Besonders nützlich waren die Rezeptkarten: Das fertige Essen war auf der Vorderseite abgebildet, inklusive einer Zutatenliste, während die Rückseite eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern und Nährwertinformationen enthielt.

Grundgewürze wie Salz oder Pfeffer fehlten zwar in der Box, was jedoch nicht überraschend war. Abgesehen davon waren alle erforderlichen Zuaten für die Gerichte vorhanden.

Die HelloFresh-Boxen bestehen aus Pappe und sind daher recycelbar. Die Zutaten für jedes Rezept waren in separaten Papiertüten verpackt, was für Ordnung sorgte. Verpackungsmaterialien, einschließlich der Kühlbeutel und Eispacks, wurden größtenteils aus recycelten Materialien hergestellt und sind auf Nachhaltigkeit ausgelegt.

Die Qualität der Lebensmittel war beeindruckend, fast alles kam in tadellosem Zustand bei uns an. Gelegentliches eingedrücktes Gemüse war die Ausnahme, was beweist, dass HelloFresh großen Wert auf Frische und Qualität legt.

Die Lieferung wurde durch DPD durchgeführt. HelloFresh bietet eine effektive Sendungsverfolgung, sodass wir stets wussten, wo sich unsere Box befand und wann sie eintreffen würde.

Insgesamt waren wir von unserer Erfahrung mit HelloFresh sehr angetan. Besonders hervorzuheben sind die leicht verständlichen Kochanleitungen, die hochwertigen Lebensmittel, die gut organisierten Kochboxen und die vielfältige Auswahl an Gerichten.

Im folgenden Video kannst du sehen, wie wir unsere HelloFresh-Kochbox auspacken.

Welche Auswahl bietet HelloFresh an?

HelloFresh präsentiert eine umfangreiche Palette an Gerichten, einschließlich:

  • Fleisch und Gemüse
  • Familienfreundlich
  • Unter 650 Kalorien
  • Vegetarisch
  • Zeit sparen
  • Fisch und Gemüse
  • Fit & Vital
  • Vegan
  • Internationale Küche
  • Klimaheld
  • Thermomix-kompatibel
Rezeptauswahl_HelloFresh

Welche Ernährungsformen unterstützt HelloFresh?

HelloFresh bietet die folgenden Ernährungsformen an:

  • Vegan
  • Vegetarisch
  • Low Carb
  • Kalorienreduziert (unter 650 Kalorien)
  • Glutenarm
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Proteinreich

Welche Rezepte gibt es bei HelloFresh?

Bei HelloFresh findest du folgende Rezeptkategorien:

  • Vegan
  • Vegetarisch
  • Milchfrei
  • Klimaschonend
  • Weizenfrei
  • Proteinreich
  • Unter 650 Kalorien
  • Schnelle Zubereitung
  • Reich an Gemüse
  • Familie
  • One-Pot
  • Mittagessen
  • Kinderlieblinge
  • Einfache Vorbereitung
Rezepte mit Tags HelloFresh

Welche besonderen HelloFresh-Gerichte haben wir getestet?

Nach dem Test von über 180 Rezepten präsentieren wir folgend unsere 15 Favoriten von HelloFresh:

  • Wraps mit crunchy Champignons – Ein vegetarisches Gericht mit knusprigen Pilzen in weichen Wraps. Zubereitungszeit: 35 Minuten.
  • Italienischer Bohneneintopf mit Grünkohl – Ein GRÜNKOHL-SPECIAL, das Cannellinibohnen und geröstetes Ciabatta kombiniert. Zubereitungszeit: 40 Minuten. Vegetarisch.
  • Torchietti in Tomaten-Paprika-Soße – Pasta serviert in einer aromatischen Soße, getoppt mit Mozzarellabällchen und frischem Basilikum. Zubereitungszeit: 35 Minuten. Vegetarisch und ideal für Familien.
  • Mexikanische Suppe mit käsigen Quesadillas – Eine vegetarische Suppe, verfeinert mit Avocado und Crème fraîche, begleitet von Quesadillas. Zubereitungszeit: 35 Minuten.
  • Vegane Spaghetti alla Napoletana – Spaghetti mit Kalamata-Oliven und Cashew-Semmelbröseln, eine vegane Speise. Zubereitungszeit: 35 Minuten.
  • Tartelettes mit Zucchini und Käse – Kleine Tartelettes gefüllt mit Zucchini und Käse, dazu ein Salat mit Honig-Senf-Dressing. Zubereitungszeit: 35 Minuten. Vegetarisch.
  • Italienische Schupfnudelpfanne – In Rahmsoße gekochte Schupfnudeln mit Ofenzucchini und Kirschtomaten. Zubereitungszeit: 30 Minuten. Vegetarisch.
  • Couscous mit Dukkah-Ofengemüse – Ein vegetarisches Gericht aus Couscous, Ofengemüse, Hirtenkäse und Joghurtdip. Zubereitungszeit: 35 Minuten.
  • Cremige Zucchinisuppe – Eine samtige Suppe garniert mit Pinienkernen und käsigem Knoblauchbaguette. Zubereitungszeit: 35 Minuten. Vegetarisch und familienfreundlich.
  • Würziger Erdnusseintopf mit Borlottibohnen – Ein veganer und weizenfreier Eintopf mit Babyspinat und Basmatireis. Zubereitungszeit: 35 Minuten.
  • Rauchige Süßkartoffel-Hirtenkäse-Tacos – Tacos gefüllt mit Süßkartoffel und Hirtenkäse, serviert mit Avocado, hausgemachter Salsa und Srirachadip. Zubereitungszeit: 35 Minuten. Vegetarisch.
  • Gnocchi in cremiger Spinat-Tomaten-Soße – Gnocchi in einer Spinat-Tomaten-Soße, verfeinert mit Schnittlauch-Walnuss-Öl. Zubereitungszeit: 35 Minuten. Vegetarisch.
  • Gebackener Camembert mit Honig – Ein vegetarisches, weizenfreies Gericht aus Camembert, Pekannüssen, Apfelscheiben und Linsen. Zubereitungszeit: 35 Minuten.
  • Conchiglie mit Baby-Grünkohl – Pasta mit Baby-Grünkohl, smokey Kürbis und Haselnüssen. Zubereitungszeit: 35 Minuten. Vegetarisch. Teil des GRÜNKOHL-SPECIAL.
  • Winterlicher Salat mit Rosenkohl – Ein Salat mit Rosenkohl, Cranberries, Honig-Senf-Dressing und Croutons. Zubereitungszeit: 35 Minuten. Vegetarisch.

HelloFresh-Abo und -Lieferung

Das Abonnementmodell von HelloFresh zeichnet sich durch seine hohe Flexibilität aus, wobei es Dir die Möglichkeit bietet, das Abo zu jedem Zeitpunkt zu beenden. Besonders hervorzuheben ist die Anpassbarkeit der HelloFresh-Kochbox. Wir hatten die Wahl, unser Abonnement wöchentlich fortzusetzen, zu pausieren oder komplett zu kündigen, was ein Gefühl von Freiheit statt einer Vertragsbindung vermittelte.

HelloFresh ermöglicht eine deutschlandweite Lieferung seiner Kochboxen. Die Auswahl des Lieferdatums und der Uhrzeit erfolgt einfach und unkompliziert während des Bestellvorgangs.

Lieferfenster von HelloFresh.jpg

Sobald du deine erste Kochbox von HelloFresh erhalten hast, kannst du die Lieferoptionen in deinem Kundenbereich nach Belieben anpassen. Unsere Lieferungen erfolgten zuverlässig durch UPS, und wir wurden im Voraus über das voraussichtliche Lieferfenster informiert. Die Lieferung traf pünktlich, in einwandfreiem Zustand und angemessen gekühlt ein.

HelloFresh engagiert sich für Nachhaltigkeit, indem es seine Produkte direkt von lokalen Produzenten bezieht, Lebensmittelabfall durch genau portionierte Zutaten minimiert und umweltfreundliche, recycelbare Verpackungen verwendet. Diese Maßnahmen führen zu einer deutlichen Reduzierung der CO2e-Emissionen im Vergleich zum Einkauf im Supermarkt, um bis zu 22%.

Nachhaltigkeit HelloFresh

Wie funktioniert die HelloFresh-Bestellung?

HelloFresh_Homepage

Mit HelloFresh kannst du maßgeschneiderte Kochboxen über ihre Webseite oder App bestellen und sie dir jede Woche zustellen lassen. Hier ist ein einfacher Leitfaden, um HelloFresh zu nutzen:

  • Besuche die HelloFresh-Webseite und klicke auf die Optionen für “Kochboxen”.
  • Wähle deine bevorzugten Rezepttypen, wie viele Personen du bekochen möchtest und wie viele Mahlzeiten du pro Woche benötigst. Preise für die Boxen, Kosten pro Portion und Liefergebühren werden jetzt sichtbar.
  • Melde dich mit deiner E-Mail und einem Passwort an oder nutze deine Facebook-, Google- oder Apple-Konten für den Login.
  • Trage deine persönlichen Informationen wie Name, Adresse und Telefonnummer ein. Wähle auch das Lieferdatum und den Lieferort.
  • Kontrolliere deine Bestellung, entscheide dich für eine Zahlungsmethode (wie Kreditkarte, PayPal, Sofortüberweisung) und verwende gegebenenfalls einen Rabattcode. Beachte, dass du damit ein flexibles Abonnement eingehst.
  • Nach der Zahlung kannst du dein Menü zusammenstellen und Rezepte auswählen. Die Bestellung kann in deinem Konto jederzeit geändert oder pausiert werden.

Welche Zahlungsarten bietet HelloFresh an?

Bei HelloFresh kannst du mit folgenden Zahlungsmethoden bezahlen:

  • Kreditkarte
  • PayPal
  • SOFORT Überweisung
  • SEPA-Lastschrift

HelloFresh-Lieferung

Die Zustellung von HelloFresh-Kochboxen erfolgt in Deutschland, Österreich und der Schweiz. In Deutschland reicht das Lieferfenster von Montag bis Samstag, wobei Kunden in Metropolen von zusätzlichen Optionen profitieren. In den Nachbarländern Österreich und Schweiz sind die Zustellzeiten unterschiedlich. Primär setzen sie auf DPD und UPS für den Versand, ergänzt durch firmeneigene Fahrzeuge in ausgewählten Städten.

Für die Standardlieferung fallen Versandkosten von 5,99 Euro an, wobei für schwer erreichbare Orte zusätzliche Gebühren anfallen können. Es besteht die Möglichkeit der Zustellung direkt an die Wohn- oder Arbeitsadresse, allerdings ist eine Lieferung an Packstationen ausgeschlossen. Anpassungen der Lieferzeiten sowie das Verfolgen des Sendestatus sind für Kunden möglich. Weitere Einzelheiten gibt es in unserem detaillierten Bericht zur HelloFresh-Lieferung.

Wie kündige ich die HelloFresh-Kochbox?

Es gibt mehrere Methoden, dein HelloFresh-Abonnement zu beenden. Hier sind deine Möglichkeiten:

Über das Kundenkonto:

  • Besuche die HelloFresh-Webseite und melde dich an.
  • Navigiere zu „Einstellungen“ und wähle die zu stornierende Lieferung.
  • Klicke auf „Mein Abo beenden“ und teile dein Feedback mit.
  • Eine Bestätigungs-E-Mail wird dir zugeschickt.

Durch die App:

  • Öffne die HelloFresh-App und logge dich ein.
  • In den „Einstellungen“ kannst du deine Lieferungen überblicken und stornieren.
  • Wähle „Mein Abo beenden“.

Mit dem Kontaktformular:

  • Lade das Kündigungsformular herunter und fülle es aus.
  • Schicke das ausgefüllte Formular über das Kontaktformular.
  • Bitte um eine Bestätigung deiner Stornierung.

Per Post:

  • Schreibe ein Kündigungsschreiben oder nutze das bereitgestellte Formular.
  • Versende das Schreiben per Einschreiben an diese Adresse: HelloFresh GmbH, Saarbrücker Straße 37a, 10405 Berlin, Deutschland.

Über E-Mail:

Hellofresh-Preise und -Kosten

Die Preise bei HelloFresh beginnen bei 4,38 € je Mahlzeit. Die genauen HelloFresh-Kosten variieren je nach gewählter Anzahl an Personen und Gerichten. Für zwei Personen mit zwei Mahlzeiten pro Woche (insgesamt vier Portionen) belaufen sich die Kosten auf 40,49 €. Wählt man hingegen ein Paket für vier Personen mit fünf Mahlzeiten pro Woche (also zwanzig Portionen), liegt der Preis bei 95,99 €.

Eine aktuelle Preisliste für die verschiedenen HelloFresh-Optionen findest du in der nachstehenden Tabelle:

Anzahl der Personen \ Anzahl der Gerichte2 Gerichte3 Gerichte4 Gerichte5 Gerichte6 Gerichte
2 Personen40,49 €45,99 €56,99 €64,99 €-
3 Personen48,99 €58,99 €72,99 €85,98 €-
4 Personen56,99 €66,99 €83,99 €95,99 €-

Gibt es Gutscheine für HelloFresh?

HelloFresh_Gutscheinbedingungen

Ja, Gutscheine für HelloFresh sind sowohl für Neukunden als auch für Bestandskunden verfügbar.

Aktuell erhalten Neukunden mit einem Gutschein bis zu 120 € Ermäßigung auf die ersten neun Kochboxen. Zusätzlich gibt es pro Kochbox im ersten Jahr einen kostenlosen Snack und die Lieferung der ersten Kochbox erfolgt ohne Versandkosten.

Weitere Details über die Gutscheine für HelloFresh findest du in unserem spezifischen Artikel zu diesem Thema.

Für Bestandskunden hält HelloFresh Angebote wie Newsletter-Gutscheine, spezielle Aktionen für eine Reaktivierung bei HelloFresh, das HelloFresh Freunde Werben-Programm und exklusive Rabatte, die über soziale Medien geteilt werden, bereit. Mehr Informationen dazu sind in unserem Artikel über Gutscheine für bestehende HelloFresh-Kunden zu finden.

In der folgenden Tabelle kannst du dir die vergünstigten Preise für deine erste HelloFresh-Kochbox mit Neukunden-Gutschein ansehen.

Anzahl der Personen \ Anzahl der Gerichte2 Gerichte3 Gerichte4 Gerichte5 Gerichte6 Gerichte
2 Personen40,49 €45,99 €56,99 €64,99 €-
3 Personen48,99 €58,99 €72,99 €85,98 €-
4 Personen56,99 €66,99 €83,99 €95,99 €-
Bietet HelloFresh eine Probierbox an?

Ja, bei HelloFresh gibt es eine Probierbox. Eine Probierbox ist eine Kochbox zu einem vergünstigten Preis für Neukunden.

Bietet HelloFresh eine Gratis-Box an?

Ja, bei HelloFresh gibt es eine Gratis-Box. Eine Gratis-Box können Neukunden erhalten,, wenn sie durch einen bestehenden Kunden von HelloFresh geworben werden.

Bietet HelloFresh eine Geschenkgutscheine an?

Ja, HelloFresh bietet Geschenkgutscheine in verschiedenen Höhen an.

HelloFresh-Kundenservice und Apps

HelloFresh bietet Kundenservice über diverse Kanäle, einschließlich E-Mail, Telefon, Chat, Hilfecenter und Social Media. Unsere persönlichen Erfahrungen mit der Kundenbetreuung waren positiv, insbesondere als eine Lieferung später als geplant eintraf. Die Mitarbeiter von HelloFresh zeigten Verständnis und Freundlichkeit, nahmen schnell Kontakt mit dem Lieferdienstleister auf und sorgten für eine zufriedenstellende Lösung. Dies umfasste die Zustellung einer neuen Kochbox zu einem von uns gewählten Termin.

HelloFresh bietet sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte Apps an. Diese Apps ermöglichen es uns, Gerichte für unsere Kochboxen auszuwählen, auf unser Benutzerkonto und dessen Funktionen zuzugreifen, und bieten somit eine enorme Bequemlichkeit. Die Anwendungen funktionieren einwandfrei und tragen dazu bei, die Nutzung von HelloFresh zu vereinfachen. Durch die Apps ist es möglich, von überall aus unsere Kochboxen auszuwählen oder bei Bedarf zu pausieren.

HelloFresh Kundensupport

Wie erreiche ich HelloFresh?

Um HelloFresh zu erreichen, stehen dir verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung:

  • E-Mail: Sende deine Anfrage an kundenservice@hellofresh.de.
  • Telefon: Kontaktiere HelloFresh unter der Nummer +49 3056 839568.
  • Instagram: Schicke eine Direktnachricht an HelloFresh über Instagram.
  • Chat: Nutze den Chatbot auf der Website von HelloFresh für schnelle Antworten.

Wie logge ich mich bei HelloFresh ein?

Um zum HelloFresh Login zu gelangen, folge diesen einfachen Schritten:

In der App

  • Starte die HelloFresh App und wähle “Einloggen” aus.
  • Logge dich entweder mit deinem Google- oder Facebook-Konto ein, oder nutze deine E-Mail-Adresse und Passwort.
  • Solltest du dein Passwort nicht mehr wissen, besteht die Möglichkeit, dieses zurückzusetzen.

Auf der Webseite

  • Klicke auf den Einloggen-Button auf der HelloFresh-Website.
  • Verwende hier ebenfalls deine E-Mail-Adresse und Passwort, oder logge dich mit Google, Facebook oder Apple ein.
  • Für den Fall eines vergessenen Passworts gibt es auch hier eine Rücksetzoption.

Kundenmeinungen zu HelloFresh

Die Erfahrungen im Internet zu HelloFresh sind weitgehend positiv. Auf Bewertungsplattformen wie Trustpilot, Google Play Store und Apple App Store erlangt HelloFresh konsequent Bewertungen, die von gut bis sehr gut reichen.

Trustpilot

Bei Trustpilot erreicht HelloFresh einen Mittelwert von 3,8 Sternen, basierend auf 40.670 Bewertungen (Stand: 31.01.2024).

Kunden äußern sich auf Trustpilot überwiegend positiv über die erstklassige Qualität der Zutaten, die klar verständlichen Anleitungen zum Nachkochen und die reiche Auswahl an Rezepten bei HelloFresh.

Es gibt jedoch auch Kritikpunkte wie gelegentliche Lieferprobleme und das Fehlen von Zutaten. Solche Vorfälle haben sich auch in unserem Langzeittest gezeigt, wurden aber stets prompt durch den Kundendienst gelöst.

Im Folgenden findest du eine positive und negative Kundenmeinung zu HelloFresh auf Trustpilot:

HelloFresh_positive Trustpilot-Erfahrung
HelloFresh_negative_Trustpilot-Erfahrung

Google Play Store

Im Google Play Store verzeichnet HelloFresh eine durchschnittliche Bewertung von 4,6 Sternen, basierend auf 147.000 Bewertungen (Stand: 31.01.2024).

Android-App-Nutzer von HelloFresh loben besonders die Benutzerfreundlichkeit und die hohe Qualität der Kochboxen. Einige Nutzer kritisieren allerdings die App-Funktionalität und berichten von technischen Schwierigkeiten.

Im Folgenden findest du eine positive und negative Kundenmeinung zu HelloFresh aus dem Google Play Store:

HelloFresh_negative_Google Play Erfahrung
HelloFresh_positive_Google Play Erfahrung

Apple App Store

Im Apple App Store erhält HelloFresh eine durchschnittliche Bewertung von 4,5 Sternen aus 45.879 Bewertungen (Stand: 31.01.2024).

iOS-Benutzer heben besonders die Einfachheit der Zubereitung, die hohe Qualität der Zutaten und die gesundheitsbewussten Bestandteile hervor. Einige iOS-Nutzer äußern jedoch Bedenken über die im Vergleich zum Supermarkteinkauf höheren Kosten.

Fazit

Unsere abschließende Bewertung der HelloFresh-Kochbox basiert auf einer gründlichen Analyse, die sowohl Vor- als auch Nachteile dieser Option für das Kochen zu Hause berücksichtigt.

Die Angebotsvielfalt von HelloFresh hat uns besonders beeindruckt. Mit einer Auswahl von über 40 verschiedenen Rezepten wöchentlich war es stets möglich, etwas Spannendes und Neues auszuprobieren. Ein besonderes Highlight war der beachtliche Neukundenrabatt von bis zu 120 €, der den Zugang zu diesen Kochboxen sehr verlockend macht. Die Zutatenqualität war durchgängig erstklassig, was sich positiv auf den Geschmack jeder Mahlzeit auswirkte. Die Rezeptanleitungen waren verständlich und unkompliziert, was auch Küchenneulingen ermöglichte, ohne großen Aufwand köstliche Gerichte zu zaubern. Zudem deckt HelloFresh verschiedene Ernährungsstile ab, von vegetarisch bis vegan, was es zu einer vielseitigen Option für nahezu jeden macht.

Es gibt allerdings auch Bereiche, in denen HelloFresh Verbesserungspotenzial hat. So sind nicht alle Zutaten bio-zertifiziert, was für einige Verbraucher ein wichtiger Aspekt sein könnte. Ferner sind nicht alle Gerichte saisonal ausgerichtet, was sich auf Nachhaltigkeit und Frische der Zutaten auswirken kann.

Zusammenfassend empfanden wir HelloFresh als eine hervorragende Wahl für Personen, die Abwechslung in ihrer Küche suchen, ohne sich um Einkäufe oder Rezeptplanung kümmern zu müssen. Die unkomplizierte Handhabung, die hohe Qualität der Zutaten und die reiche Auswahl an Rezepten machen die geringfügigen Schwächen mehr als wett.

Für wen eignet sich HelloFresh?

HelloFresh richtet sich an Personen, die trotz Zeitmangels großen Wert auf gesundes und vielseitiges Essen legen.

Diese Kochbox ist besonders für Berufstätige geeignet, die sich nach Feierabend den Gang zum Supermarkt sparen möchten, und für Familien, die Lust auf das Ausprobieren neuer Rezepte haben, ohne sich um die Vorbereitung kümmern zu müssen.

HelloFresh ist zudem eine hervorragende Option für Einsteiger in der Küche, denn die beiliegenden Anweisungen sind einfach und klar strukturiert.

Auch für Menschen mit speziellen Ernährungswünschen, wie vegetarischen oder veganen Vorlieben, hält HelloFresh ein umfassendes Angebot bereit.

Zusammenfassend ist HelloFresh eine ideale Lösung für alle, die das Kochen genießen wollen, ohne auf Komfort und Qualität verzichten zu müssen.

Was sollte ich sonst noch über HelloFresh wissen?

Folgend schauen wir uns noch weitere Informationen rund um den Kochbox-Anbieter HelloFresh an:

  • Alternativen
  • Bestellprozess
  • Pausieren

Welche HelloFresh-Alternativen gibt es?

Du suchst nach einer Alternative zu HelloFresh? Vielleicht etwas, dass ein wenig günstiger ist, wie Dinnerly? Oder du möchtest einfach neue Rezepte ausprobieren? Wir vergleichen HelloFresh mit anderen beliebten Kochbox-Anbietern.

HelloFresh vs. Marley Spoon

Marley Spoon

Gourmetküche für Zuhause

Marley Spoon

Eine beliebte Alternative zu HelloFresh ist die Kochbox von Marley Spoon. Sie bietet dir eine ebenso große Auswahl an leckeren Gerichten. Du kannst jede Woche aus 30 kreativen Gerichten wählen. Vom Angebot und auch von den Preisen und der Bestellmengen her sind sich beide Anbieter relativ ähnlich.

Vorteile von Marley Spoon gegenüber HelloFresh

  • Keine festgelegte Kochbox
  • gute Übersicht von relevanten Angaben wie „vegan“ oder „low-carb“

Nachteile von Marley Spoon gegenüber HelloFresh

  • nur für bis zu 4 Personen bestellbar

HelloFresh vs. Dinnerly

Dinnerly

Preiswerte Gerichte aus hochwertigen Lebensmitteln

Dinnerly ist die Tochterfirma von Marley Spoon, die zwar weniger Auswahl pro Woche anbietet, dafür jedoch wesentlich günstiger ist als HelloFresh oder der Mutterkonzern. Hier findest du einfache Gerichte, die schnell zubereitet sind.

Vorteile von Dinnerly gegenüber HelloFresh

  • Günstiger als HelloFresh
  • Rezepte, die zügig und einfach zubereitet sind

Nachteile von Dinnerly gegenüber HelloFresh

  • Weniger Auswahl als HelloFresh

Wie kann ich bei HelloFresh bestellen?

Du willst nun bei HelloFresh bestellen? Dann folge ganz einfach unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung.

  1. Navigiere dich zur Webseite von HelloFresh oder öffne die App auf deinem Handy.
HelloFreshweb1
  1. Jetzt wählst du die passende Kochbox für dich aus.
  2. Hier kannst du auch entscheiden, welche Rezepte dir angezeigt werden sollen. Wähle dabei zum Beispiel zwischen „familienfreundlich“ oder „vegetarisch“.
HelloFreshweb2
  1. Gib deine Mail ein, um fortzufahren.
HelloFreshweb3
  1. Jetzt kannst du angeben, an welche Adresse geliefert werden soll.
HelloFreshweb4
  1. Im nächsten Schritt folgt deine Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten.
HelloFreshweb5
  1. Wähle nun deine Rezepte aus und die Box mit leckeren Zutaten ist schon auf dem Weg zu dir.

Wie kann ich HelloFresh kündigen oder pausieren?

Du hast erst einmal keine Lust mehr auf deine Kochbox von HelloFresh, weil du etwa eine andere Box ausprobieren willst? Kein Problem! Du kannst dein Abo jederzeit kündigen oder pausieren. Wenn du die Kochbox kündigen oder pausieren willst, funktioniert das sehr simpel.

  1. Öffne entweder deine App oder navigiere dich zur Startseite von HelloFresh im Browser
HelloFreshweb7
  1. Logge dich mit deinen Anmeldedaten ein.
HelloFreshweb8
  1. Navigiere dich im Browser oder in der App nun zu dem Punkt „Einstellungen“.
  2. Hier wählst du „Lieferung stoppen“ aus.
HelloFreshweb9
  1. Teile HelloFresh nun noch deinen Kündigungsgrund mit.
  2. Im Anschluss solltest du noch eine Bestätigungsmail erhalten.  Du kannst dein Abo natürlich jederzeit fortsetzen.

So findest du die HelloFresh-Rezepte und -Gerichte

Du möchtest dir die Auswahl an frischen und leckeren Rezepten deiner HelloFresh-Box anschauen? Dann haben wir hier eine Anleitung für dich.

  1. Navigiere dich zur Homepage von HelloFresh oder öffne deine App. Nun musst du dich anmelden.
  2. Unter dem Punkt Rezepte kannst du zwischen den aktuellen Rezepten auswählen oder im Kochbuch stöbern.
HelloFreshweb7
  1. Wähle  „Aktuelles Menü“ und du gelangst zu der Übersichtsseite der nächsten Woche.
HelloFreshweb10
  1. Jetzt kannst du zwischen den Rezepten stöbern und auch auswählen, was deine nächste Kochbox enthalten soll. Die Auswahl ist groß und es ist sicher etwas Leckeres für dich dabei. Natürlich kannst du auch in den älteren Rezepten nach Inspiration suchen.

Häufig gestellte Fragen und Antworten zu HelloFresh

Die Kochbox von HelloFresh bietet dir wöchentlich neue Rezepte und leckere Gerichte. Wenn du noch Fragen dazu hast, findest du die Antwort in unseren praktischen FAQ.

  • Gibt es HelloFresh nur im Abo-Modell?

    HelloFresh gibt es nur im Abo. Einmalige Kochboxen sind jedoch dennoch möglich, da es sich um ein flexibles Abo handelt. Du kannst also nach einer Kochbox kündigen.

  • Wie viel kostet eine HelloFresh-Kochbox?

    Der Preis ist von der Anzahl der Personen und Gerichte abhängig. Eine Kochbox für 2 Mahlzeiten und 2 Personen kostet etwa 38 €, während eine Kochbox für 5 Mahlzeiten und 4 Personen etwa 92 € kostet.

  • Kann HelloFresh jederzeit gekündigt werden?

    Bei der Kochbox von HelloFresh handelt es sich um ein flexibles Abo-Modell. Du kannst also jederzeit kündigen.

  • Für wen ist HelloFresh geeignet?

    HelloFresh ist für jeden geeignet. Die Kochbox erleichtert dir den Alltag und erspart dir das Einkaufen und Planen der Mahlzeiten. Vom Veganer bis Familien mit Kindern kommt außerdem geschmacklich jeder auf seine Kosten.

  • Was ist in einer HelloFresh-Kochbox enthalten?

    In deiner Kochbox sind alle Lebensmittel, die du für das Kochen deiner vorher ausgewählten Lieblingsrezepte benötigst. Auch eine praktische Rezeptkarte mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung befindet sich in der Box.