Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von kochbox.net, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz hat eine Passion für das Entdecken von Rezepten und ist stets auf der Suche nach den neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der Kochboxen.
Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von kochbox.net, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz hat eine Passion für das Entdecken von Rezepten und ist stets auf der Suche nach den neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der Kochboxen.

Tischline-Kochbox: Erfahrungen, Kosten und Alternativen | März 2024

Foto des Autors

Lisa Benz

Gründerin von kochbox.net

Zuletzt aktualisiert: 27.02.2024

Tischline revolutioniert das Kochen mit innovativen Kochboxen, die von einfachen bis zu exotischen Rezepten reichen, und bietet dabei regelmäßige Aktualisierungen für saisonale Frische. Kunden genießen Flexibilität durch Abo-Optionen und einmalige Bestellungen, mit der Möglichkeit, Mahlzeiten und Portionen individuell anzupassen, ideal für jeden Haushalt. Das Unternehmen legt großen Wert auf Nachhaltigkeit, bezieht Zutaten vorwiegend von lokalen Produzenten und bietet leicht verständliche Anleitungen, die auch Anfängern ein gelungenes Kocherlebnis ermöglichen. Tischline verbindet Genuss, Einfachheit und Umweltbewusstsein in der Küche.

Vorteile

Vorteile

  • qualitativ hochwertige Zutaten
  • Kochbox mit und ohne Abo verfügbar
  • 450+ Rezepte verfügbar
  • detaillierte Filter zur Rezeptauswahl
Nachteile

Nachteile

  • Keine Apps verfügbar
  • Gewürze müssen extra bestellt werden
Logo
Gesamtbewertung 4,4 ★★★★☆
Kochboxinhalt 4,4 ★★★★☆
Abo und Lieferung 5,0 ★★★★★
Kosten 5,0 ★★★★★
Support und Apps 1,5 ★★☆☆☆
Erfahrungen 2,0 ★★☆☆☆

Zum Angebot

Wir haben die Tischline Kochbox ohne Abo ausprobiert und uns dabei vor allem auf vegane und familienfreundliche Rezepte konzentriert. Unter anderem waren Gerichte wie Nacho-Burger mit Mojo Rojo und Aioli sowie Veganer Döner enthalten. Jetzt möchten wir unsere Eindrücke mit euch teilen.

In unserem Test bewerten wir Tischline anhand verschiedener Kriterien: Inhalt der Kochbox, Abo-Optionen und Lieferung, Kosten, Kundenservice und die dazugehörigen Apps sowie unsere persönlichen Erfahrungen.

Kochboxinhalt

Tischline_Kochbox_Inhalt-3

Unsere Wahl fiel auf die Kochbox von Tischline ohne Abo. Besonders beeindruckt haben uns die veganen und familienfreundlichen Gerichte.

Jede Box enthält frische Zutaten, die genau für die Zubereitung der ausgewählten Rezepte benötigt werden. Ob Gemüse, Früchte, Fleisch, Fisch oder Geflügel – je nach Rezeptzusammenstellung. Tischline achtet darauf, dass die Zutaten von hoher Qualität sind und möglichst aus lokalem Anbau stammen.

Die Zutaten in der Box sind genau portioniert. Das vermeidet nicht nur Lebensmittelverschwendung, sondern stellt auch sicher, dass man genau das erhält, was für die Mahlzeiten benötigt wird. Das erleichtert die Zubereitung und fördert gleichzeitig einen nachhaltigen Konsum.

Zusätzlich zu den Hauptzutaten beinhaltet jede Box die benötigten Gewürze, Kräuter und Saucen in genau abgestimmten Mengen.

Detaillierte Rezeptkarten mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen, oft ergänzt durch Bilder und hilfreiche Tipps, machen das Kochen einfach und verständlich.

Die Verpackung der Zutaten ist umweltfreundlich und oft wiederverwendbar. Kühlbedürftige Produkte werden so verpackt, dass sie frisch und von hoher Qualität bleiben.

Welche Auswahl bietet Tischline?

Tischline überzeugt mit einem breiten Angebot. Hier hast du die Möglichkeit, sowohl eine Kochbox mit als auch ohne Abo zu erwerben.

Kochbox im Abo

Möchtest du regelmäßig eine Kochbox von Tischline erhalten, stehen dir verschiedene Optionen zur Verfügung: die Classic-Variante mit Fleisch und Fisch, eine vegane und eine vegetarische Option. Du kannst die Größe der Box für zwei bis sechs Personen auswählen. Zudem lässt sich festlegen, ob die Lieferung wöchentlich oder alle zwei Wochen erfolgen soll.

Gestalte deine eigene Kochbox ohne Abo

Entscheidest du dich gegen ein Abo, kannst du deine eigene Kochbox zusammenstellen. Dabei handelt es sich um eine einmalige Lieferung mit den von dir ausgewählten Gerichten. Auch hier ist die Auswahl groß. Um dir die Auswahl zu erleichtern, steht ein nützlicher Filter zur Verfügung. Mit diesem Filter kannst du nach verschiedenen Kategorien sortieren:

Neuheiten: 

  • Neue Rezepte

Ernährungsweise:

  • glutenarm
  • glutenfrei
  • laktosefrei
  • lowcarb
  • vegan
  • vegetarisch

Kategorie:

  • Ausgefallen
  • Blitzrezepte
  • Familienfreundlich
  • Fitness
  • Gourmet
  • Ohne Kühlware

Hauptzutat:

  • Rind
  • Fisch
  • Geflügel
  • Schwein
  • Schalentiere
  • Gemüse

Region:

  • afrikanisch
  • amerikanisch
  • arabisch
  • asiatisch
  • bayerisch
  • deutsch
  • englisch
  • französisch
  • griechisch
  • indisch
  • international
  • italienisch
  • japanisch
  • mexikanisch
  • orientalisch
  • russisch
  • schwedisch
  • schweizerisch
  • skandinavisch
  • spanisch
  • thailändisch
  • türkisch
  • österreichisch

Saison:

  • Weihnachten
  • Kürbis

3-Gänge-Menü:

  • Vorspeisen
  • Desserts Nachtisch
  • Getränke
Kochbox Select ohne Abo

Falls du unsicher bist, welche Rezepte in deine Tischline-Kochbox sollen, kannst du auf vorgefertigte Kochboxen zurückgreifen. Diese enthalten festgelegte Gerichte. Du hast hierbei auch die Möglichkeit, speziell nach veganen und vegetarischen Kochboxen zu suchen. Jede dieser Boxen beinhaltet drei Gerichte.

Unser Fazit zur Auswahl bei Tischline: Das Angebot von Tischline ist breit gefächert und umfangreich. Positiv hervorzuheben ist, dass sowohl Kochboxen mit als auch ohne Abo verfügbar sind. Die Filteroptionen erleichtern es, das Gewünschte zu finden. Das Spektrum der verfügbaren Gerichte bedient diverse Ernährungsstile, und es war für uns ein Leichtes, eine Kochbox mit schmackhaften veganen Gerichten zusammenzustellen.

Welche Ernährungsformen unterstützt Tischline?

Tischline bietet eine Vielzahl an Ernährungsformen an. Falls ihr nach speziellen Gerichten sucht, die euren Ernährungsbedürfnissen entsprechen, ist die Bestellung einer Kochbox ohne Abo empfehlenswert. Hier unterstützen umfassende Filter bei der Auswahl. Tischline umfasst folgende Ernährungsstile:

Vegetarisch: Vegetarier haben die Wahl zwischen einer Tischline-Kochbox mit oder ohne Abo. Es gibt stets die Option, ausschließlich vegetarische Gerichte auszuwählen.

Vegan: Veganer stehen ebenfalls vor der Wahl, ihre Tischline-Gerichte mit oder ohne Abo zu ordern. Die Bandbreite veganer Gerichte ist groß und abwechslungsreich.

Low-Carb: Wer nach kohlenhydratarmen Gerichten sucht, sollte seine Tischline-Kochbox selbst zusammenstellen. Durch Setzen des “lowcarb”-Filters kannst du aus 71 Low-Carb-Gerichten auswählen.

Fitness: Sportbegeisterte sollten ihre Tischline-Kochbox individuell gestalten. Mit dem “Fitness”-Filter stehen 73 Gerichte zur Auswahl, die beispielsweise weniger Kalorien oder mehr Proteine enthalten.

Glutenarm: Für glutenarme Gerichte bei Tischline aktivierst du den “glutenarm”-Filter. Aus den 35 verfügbaren Gerichten kannst du deine Favoriten auswählen.

Glutenfrei: Bei Tischline kannst du auch den “glutenfrei”-Filter nutzen. Hier kannst du aus 67 Rezeptideen auswählen.

Laktosefrei: Tischline bietet 81 laktosefreie Rezepte. Diese findest du, indem du deine eigene Kochbox zusammenstellst und den “laktosefrei”-Filter verwendest.

Welche Rezepte gibt es bei Tischline?

Tischline bietet eine beeindruckende Auswahl an kreativen und schmackhaften Rezepten. In unserer veganen Kochbox befanden sich beispielsweise diese Gerichte:

  • Nacho-Burger mit Mojo Rojo und Aioli
  • Veganhack-Döner
  • Vegane Linsenburritos

Auch Vegetarier und Fans von Fisch- und Fleischgerichten finden bei Tischline reichlich Auswahl. Hier einige Beispiele für Tischline-Rezepte:

Flammkuchen mit BBQ-Hack & Jalapeno dazu Slaw-Gemüse

Flammkuchen_Tischline_Rezept

Spaghetti mit Mandelpesto zu Fischfilet mit Zitronenhaube und grünen Bohnen

Spaghetti mit Mandelpesto_Tischline_Rezept

Shawarma marinierte Aubergine mit Bulgursalat und scharfer Joghurtsauce

Shawarma_Tischline_Rezept

Unser Fazit zu den Tischline-Rezepten: Die Bandbreite der Tischline-Rezepte ist beeindruckend. Dank der Filterfunktion findet man leicht, was man sucht. Die Kochanweisungen sind gut strukturiert, doch manchmal war es eine Herausforderung, alle Zutaten aus der wöchentlichen Kochbox für das jeweilige Rezepte zu suchen. Die Geschmacksqualität der Gerichte war hoch, wobei wir gelegentlich nach eigenem Geschmack nachwürzten (Es ist auf jeden Fall von Vorteil, wenn man schon Kocherfahrung hat).

Tischline-Abo und -Lieferung

Tischline bietet dir Flexibilität und Kontrolle über deine Bestellungen. Du kannst wählen, ob du ein Abo für regelmäßige Kochbox-Lieferungen abschließen oder lieber eine einmalige Bestellung einer individuell zusammengestellten Kochbox vornehmen möchtest. Bei einer Einzelbestellung läuft der Prozess wie bei jedem anderen Online-Kauf ab: Du wählst deine Lieblingsgerichte aus, legst sie in den Warenkorb und wartest auf die Lieferung.

Bei Interesse an regelmäßigen Lieferungen kannst du ein Abo bei Tischline abschließen. Hierzu erstellst du ein Benutzerkonto, über das du deine Bestellungen verwalten kannst.

Wie funktioniert die Tischline-Bestellung?

Über die Webseite von Tischline kannst du deine Kochbox bestellen. Wähle zunächst “Unser Angebot” und entscheide dich für ein Abo oder eine einmalige Bestellung.

Entscheidest du dich für ein Abo, wählst du zwischen veganen, vegetarischen oder Fleisch- und Fischboxen. Du bestimmst die Anzahl der Gerichte, die Personenanzahl, ob Standardzutaten enthalten sein sollen und legst die Lieferfrequenz fest. Anschließend fügst du die Box dem Warenkorb hinzu.

Bei einer Einzelbestellung gehst du direkt zur Gerichteauswahl. Du bestimmst die Personenanzahl und legst die Box in den Warenkorb. Falls du eine vordefinierte Kochbox Select ohne Abo wünschst, wählst du diese in diesem Schritt aus.

Im Warenkorb erhältst du einen Überblick über deine Bestellung und kannst einen Tischline-Gutschein einlösen.

An der Kasse gibst du deine Daten, wie Name und Adresse ein.

Nach Eingabe deiner Daten wählst die Lieferart aus – zwischen UPS Express Saver und UPS Express – und legst ein Lieferdatum fest.

Zum Schluss wählst du deine Zahlungsmethode und erhältst eine Bestellübersicht. Bei einem Abonnement erstellst du zudem ein Benutzerprofil zur Verwaltung deiner Bestellungen.

Unsere Erfahrung mit dem Bestellprozess bei Tischline: Die Bestellung ist unkompliziert und schnell erledigt. Jeder Schritt ist klar erklärt, und der Prozess führt entspannt durch die Bestellung. Wir entschieden uns gegen ein Abo und bestellten unsere Kochboxen nach Bedarf. Die Flexibilität im Service war sowohl für den Alltag als auch für besondere Anlässe ideal.

Welche Zahlungsarten bietet Tischline an?

Tischline stellt dir verschiedene Zahlungswege zur Verfügung. Du kannst deine Kochbox bequem via PayPal, Sofortüberweisung, giropay oder Kreditkarte bezahlen.

Tischline-Lieferung

Gelieferte Tischline_Kochbox

Tischline garantiert eine komfortable und flexible Lieferung ihrer Kochboxen direkt an deine Wunschadresse. Du hast die Möglichkeit, den Liefertag sowie ein geeignetes Lieferzeitfenster auszuwählen, um deinen Alltag optimal zu planen.

In Deutschland (außer auf nicht per Fähre erreichbare Inseln) kannst du mit einer Lieferung von Dienstag bis Freitag rechnen. Während des Bestellvorgangs zeigt Tischline alle verfügbaren Lieferoptionen für deine Postleitzahl. Der UPS Express Saver Service gewährleistet eine zuverlässige Lieferung bis 18 Uhr am Tag nach dem Versand, was insbesondere bei Kühlwaren und eiligen Bestellungen von Vorteil ist. Tischline bietet zudem eine Expresslieferung am Morgen zwischen 8 und 12 Uhr an. Sollte deine Region nicht im garantierten Zustellbereich bis 12 Uhr liegen, erfolgt die Lieferung vor 18 Uhr. Dies ist besonders für Kühlboxen geeignet.

Am Vortag der Lieferung erhältst du von UPS eine SMS mit einer genaueren Zeitfensterangabe von 4 Stunden und einen Tracking-Link. Durch ein Benutzerprofil bei UPS kannst du den Liefertermin ändern oder eine Abstellgenehmigung erteilen. Eine Zustellung an einen UPS Access-Point ist ebenfalls möglich.

In ausgewählten Städten wie Hamburg bietet Tischline einen Abendlieferservice, ideal für Berufstätige, die ihre Lieferung erst nach Feierabend entgegennehmen möchten. Du kannst zwischen zwei Lieferzeitfenstern am Abend wählen.

Kunden in Österreich profitieren von Tischlines Service mit UPS Standard, der in der Regel zwei Werktage dauert.

Die Lieferkosten für ein Abonnement betragen pauschal 5,90 Euro, unabhängig vom Produkt. Für spezielle Lieferarten mit festgelegten Zeitfenstern kann je nach Region ein Aufpreis anfallen.

Unsere Erfahrung mit der Tischline-Lieferung: Die Lieferung verlief problemlos. Wir erteilten eine Abstellgenehmigung und fanden unsere Kochbox wie geplant im vorgegebenen Zeitfenster am vereinbarten Ort. Alle Zutaten waren enthalten und in einem hervorragenden Zustand.

Wie kündige ich die Tischline-Kochbox?

Die Kündigung deines Abonnements bei Tischline ist unkompliziert. Du kannst das Abo bis zu 4 Tage vor der nächsten geplanten Lieferung beenden.

Um deinen Vertrag mit Tischline zu kündigen, besuche einfach die Webseite von Tischline und melde dich in deinem Kundenkonto an. Dort findest du die Option, deinen Vertrag jederzeit zu beenden. Nach der Kündigung deines Vertrags bekommst du eine Bestätigung deiner Kündigung per E-Mail zugesandt.

Tischline-Preise und -Kosten

Bei Tischline kannst du eine Kochbox schon ab Euro pro Person bestellen. Der Endpreis einer Kochbox variiert je nach Anzahl der Personen und der ausgewählten Gerichte.

Generell gilt: Je mehr Gerichte pro Woche ausgewählt werden, desto attraktiver ist der Preis. Zusätzlich fallen Versandkosten von Euro pro Lieferung an.

Die aktuellen Preise der Tischline-Kochboxen, abhängig von der Anzahl der Personen und Gerichte, siehst du hier:

Anzahl der Personen \ Anzahl der Gerichte2 Gerichte3 Gerichte4 Gerichte5 Gerichte6 Gerichte
2 Personen-44,90 €53,90 €62,90 €-
3 Personen-----
4 Personen-64,90 €81,90 €94,90 €-

Gibt es Gutscheine für Tischline?

Tischline bietet regelmäßig Gutscheine für Neukunden, die es ermöglichen, die Kochbox zu einem reduzierten Preis auszuprobieren. Derzeit gibt es einen Tischline-Gutschein im Wert von Euro.

Bedingungen:

Art des Gutscheins: Gutscheincode

Gilt für: Neukunden

Beschreibung: Neukunden erhalten bei Tischline für ihre ersten Kochboxen einen Rabatt von bis zu Euro. Dies bietet die Chance, beim ersten Kauf deutlich zu sparen und den Service unverbindlich zu testen. Den Gutscheincode gibst du einfach im entsprechenden Feld im Warenkorb ein.

Hier siehst du die Preise für eine Tischline-Kochbox mit dem Gutscheincode:

Anzahl der Personen \ Anzahl der Gerichte2 Gerichte3 Gerichte4 Gerichte5 Gerichte6 Gerichte
2 Personen--2,00 €-2,00 €-2,00 €-
4 Personen--2,00 €-2,00 €-2,00 €-

Zum Vergleich die Preise für eine Tischline-Kochbox ohne Gutscheincode:

Anzahl der Personen \ Anzahl der Gerichte2 Gerichte3 Gerichte4 Gerichte5 Gerichte6 Gerichte
2 Personen-44,90 €53,90 €62,90 €-
4 Personen-64,90 €81,90 €94,90 €-
Bietet Tischline eine Probierbox an?

Ja, Tischline ermöglicht es dir, ihre Kochbox zu einem reduzierten Preis über mehrere Wochen auszuprobieren, bevor du eine langfristige Entscheidung triffst. Dank des flexiblen Abo-Modells kannst du eine Probierbox bestellen und das Abonnement danach beenden, falls gewünscht. Tischline bietet zudem die Möglichkeit, sowohl die Größe als auch die Anzahl der Mahlzeiten in der Box anzupassen, sodass du den Service deinen persönlichen Bedürfnissen entsprechend testen kannst.

Bietet Tischline eine Gratis-Box an?

Nein, Tischline stellt keine Gratisbox zur Verfügung. Allerdings kannst du mit dem Neukunden-Rabattcode die Kochboxen zu einem reduzierten Preis ausprobieren. Möchtest du eine Tischline-Kochbox verschenken, kannst du auf der Webseite des Anbieters Gutscheine in verschiedenen Beträgen erwerben.

Tischline-Support und -Apps

Kontakt zu Tischline kannst du über das Kontaktformular auf der Webseite des Anbieters aufnehmen. Zusätzlich stehen dir eine Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse als Kontaktmöglichkeiten zur Verfügung.

Eine eigene App bietet Tischline nicht an. Bestellungen erfolgen ausschließlich über die Webseite des Anbieters. Unsere Bewertung von Support und Apps.

Wie erreiche ich Tischline?

Um Tischline zu kontaktieren, nutze am besten das Kontaktformular auf der Webseite. Hier wirst du schnell mit einem Mitarbeiter verbunden, der dir weiterhelfen kann. Antworten erhältst du per E-Mail.

Telefonisch ist Tischline unter der Nummer 040 / 875 00 198 erreichbar.

Per E-Mail kannst du den Kundenservice unter info@tischline.de kontaktieren.

Wie logge ich mich bei Tischline ein?

Um dich bei Tischline einzuloggen, folge diesen Schritten:

  1. Besuche die Webseite von Tischline.
  2. Klicke oben rechts auf der Seite auf den „Login“-Button.
  3. Gib deine bei der Registrierung verwendete E-Mail-Adresse und dein Passwort ein.
  4. Klicke anschließend auf „Einloggen“.

Sobald du eingeloggt bist, hast du Zugriff auf dein Tischline-Benutzerprofil. Dort kannst du verschiedene Einstellungen vornehmen, wie zum Beispiel das wöchentliche Lieferdatum deiner Kochbox festlegen oder deine wöchentlichen Gerichte auswählen. Der Login-Bereich befindet sich gut sichtbar auf der Webseite des Anbieters, sodass du schnell Danach hast du die Möglichkeit, Lebensmittel, die du nicht magst, aus deiner Auswahl zu entfernen. unkompliziert auf deinen Kundenbereich zugreifen kannst.

Kundenmeinungen zu Tischline

Die Kundenerfahrungen mit Tischline sind insgesamt positiv. Die Bewertungen auf Plattformen wie Trustpilot und Google bestätigen dies mit durchschnittlich 4 von 5 Sternen.

Trustpilot

Auf Trustpilot wird Tischline für verschiedene Aspekte gelobt. Kunden schätzen die Pünktlichkeit und die effektive Kühlung der Lieferungen. Die Nachhaltigkeit des Kühlmittels und die Frische der Produkte werden besonders hervorgehoben. Die Rezepte gelten als leicht verständlich und gut umsetzbar, was bei den Kunden für eine hohe Zufriedenheit sorgt und sie zu weiteren Bestellungen ermutigt.

Im Vergleich zu anderen Anbietern wie Hello Fresh zeichnet sich Tischline durch frische und einwandfrei gelieferte Zutaten sowie durch ausgezeichnet schmeckende Gerichte aus. Es wird jedoch angemerkt, dass gewisse Kochkenntnisse von Vorteil sind.

Allerdings gibt es auch Kritik. Probleme bei der Lieferung, wie beispielsweise beschädigte Eier, und die Qualität der Gutscheine, die als schlecht gedruckt und unprofessionell empfunden werden, werden bemängelt.

Die Meinungen über die Portionsgrößen variieren. Während einige Kunden sie als angemessen beschreiben, finden andere sie für zwei Personen unzureichend. Bedenken gibt es auch bezüglich der Haltbarkeit einiger Produkte.

Probleme mit unvollständigen oder falsch deklarierten Zutaten und ein als mangelhaft empfundener Kundenservice, der auf Reklamationen nicht angemessen reagiert, wurden ebenfalls berichtet. Dies führt bei einigen Kunden zu Enttäuschung.

Positiv hervorgehoben wird die Flexibilität des Bestellsystems, die vielfältige Auswahl an Gerichten und die Berücksichtigung vegetarischer und veganer Optionen.

Gesamtbewertung: 4,0 von 5 Sternen bei 229 Bewertungen

Im Folgenden findest du eine positive und eine negative Kundenmeinung zu Tischline auf Trustpilot:

Tischline auf Trustpilot_Positiv
Tischline auf Trustpilot_Negativ

Fazit

Tischline bietet eine breite Auswahl an Kochboxen, sowohl mit als auch ohne Abo. Die Flexibilität und benutzerfreundlichen Filteroptionen erlauben es Kunden, ihre Ernährungsbedürfnisse individuell zu berücksichtigen, vor allem bei veganen Gerichten. Der Bestellprozess wird als einfach und strukturiert beschrieben.

In Punkten wie Lieferung und Produktqualität erhält Tischline meist positives Feedback. Die Lieferungen sind pünktlich, gut gekühlt und die Produkte frisch und nachhaltig. Die Rezepte sind vielfältig und einfach nachzukochen.

Kritik gibt es jedoch in Bezug auf die Lieferqualität und den Kundenservice, insbesondere bei beschädigten Produkten und der Bearbeitung von Kundenreklamationen. Auch die Portionsgrößen und die Haltbarkeit einiger Produkte werden teilweise kritisiert.

Insgesamt bietet Tischline ein positives Erlebnis mit Verbesserungspotenzial im Kundenservice und in der Konsistenz der Produktqualität.

Für wen eignet sich Tischline?

Tischline richtet sich an verschiedene Personengruppen, die aus unterschiedlichen Gründen Wert auf eine praktische, flexible und qualitativ hochwertige Ernährung legen:

  • Berufstätige: Für Personen mit vollem Terminkalender bietet Tischline eine zeitsparende Lösung. Die vorgeplanten und vorportionierten Zutaten vereinfachen den Kochprozess erheblich.
  • Kochanfänger und Hobbyköche: Anfänger in der Küche sowie Kochbegeisterte, die ihre Fähigkeiten erweitern möchten, profitieren von den leicht verständlichen Rezepten und klaren Anleitungen.
  • Ernährungsbewusste: Personen, die großen Wert auf frische und hochwertige Zutaten legen, werden von Tischline angesprochen, insbesondere wenn sie vegetarisch, vegan oder nach anderen speziellen Ernährungsweisen leben.
  • Flexibilität suchende: Personen, die nicht langfristig an ein Abo gebunden sein möchten, finden in Tischline einen flexiblen Anbieter, der sowohl Abonnements als auch einmalige Bestellungen ermöglicht.
  • Umweltbewusste: Kunden, die Nachhaltigkeit schätzen, insbesondere in Bezug auf Verpackung und Lieferung, könnten Tischline bevorzugen.
  • Experimentierfreudige Esser: Die Vielfalt der angebotenen Gerichte spricht diejenigen an, die gerne neue Rezepte ausprobieren möchten.
  • Familien: Tischline ist auch für Familien geeignet, die gemeinsame Mahlzeiten ohne den Stress des täglichen Einkaufs planen möchten.

Insgesamt eignet sich Tischline für eine breite Palette von Kunden, die Komfort, Qualität und Vielfalt in ihrer Ernährung suchen.

Alternativen zu Tischline

Neben Tischline gibt es auf dem deutschen Kochbox-Markt auch andere Anbieter wie Marley Spoon, HelloFresh, EasyCookAsia, Dinnerly und wyldr.

Marley Spoon

Marley Spoon_Homepage

Marley Spoon liefert hochwertige Zutaten und vielfältige Rezepte direkt nach Hause. Der Dienst legt großen Wert auf Qualität und Komfort und erleichtert das Kochen in der eigenen Küche. 

[Mehr über Marley Spoon erfahren: Marley Spoon-Test]

HelloFresh

HelloFresh_Homepage

HelloFresh, ein führender Kochbox-Anbieter, bietet frische Zutaten und leckere Rezepte für das stressfreie Kochen zu Hause. Die Lieferungen zeichnen sich durch Qualität und Nachhaltigkeit aus.

wyldr

Wyldr-Homepage

Wyldr setzt auf frische, lokal bezogene Zutaten und kreative Rezepte. Die Boxen enthalten Produkte regionaler Erzeuger und sind umweltfreundlich verpackt. 

Dinnerly

Dinnerly_Homepage

Dinnerly bietet gesunde Kochboxen für ein begrenztes Budget. Neben qualitativ hochwertigen Zutaten ist auch eine Personalisierung der Kochbox möglich. 

[Mehr über Dinnerly erfahren: Dinnerly-Test]