Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von kochbox.net, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz hat eine Passion für das Entdecken von Rezepten und ist stets auf der Suche nach den neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der Kochboxen.
Lisa Benz

Geschäftsführerin und Gründerin

Lisa Benz ist Gründerin und Geschäftsführerin von kochbox.net, einer Marke der LBC Food UG. Lisa Benz hat eine Passion für das Entdecken von Rezepten und ist stets auf der Suche nach den neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich der Kochboxen.

5 Kochboxen in Wien: Auswahlkriterien, Vergleich und Test

Foto des Autors

Lisa Benz

Gründerin von kochbox.net

Zuletzt aktualisiert: 29.02.2024

Kochboxen in Wien bringen die Wiener Kaffeehauskultur direkt in deine Küche, indem sie dir ermöglichen, lokale und saisonale Gerichte einfach selbst zu zaubern. Die drei besten Anbieter laut unserem Vergleich sind HelloFresh, Marley Spoon und Dinnerly, wobei wir insgesamt 5 Kochboxen getestet haben.

Dieser Ratgeber zeigt dir nicht nur, was Kochboxen kosten, sondern hilft dir auch zu entscheiden, ob Kochboxen, Take-Away von lokalen Restaurants, selbstständiges Einkaufen in Supermärkten oder der Besuch von Wochenmärkten besser zu deinen Bedürfnissen in Wien passen.

Was findest du auf dieser Seite?

Vergleichstabelle für Kochboxen in Wien

Sieh dir alle Anbieter fürKochboxen in Wien im Vergleich an.

ProduktBewertungPreis pro Portion
HelloFreshHelloFresh
4,8/5
4,8/5
ab 4,50 €bis zu 120 €-Gutschein
Zum Angebot
DinnerlyDinnerly
4,8/5
4,8/5
ab 3,65 €bis zu 80 €-Gutschein
Zum Angebot
Marley SpoonMarley Spoon
4,6/5
4,6/5
ab 5,74 €bis zu 100 €-Gutschein
Zum Angebot
wyldrwyldr
4,5/5
4,5/5
ab 4,70 €bis zu 20 €-Gutschein
Zum Angebot
TischlineTischline
4,4/5
4,4/5
ab 4,53 €bis zu 55 €-Gutschein
Zum Angebot

Kochboxen in Wien im Vergleich (2024)

Folgend findest du Test- und Erfahrungsberichte für jede Kochbox in Wien, die wir getestet haben. Wir haben diese Kochboxen getestet:

  • HelloFresh
  • Dinnerly
  • Marley Spoon
  • wyldr
  • Tischline

HelloFresh

4,8/5
★★★★★
★★★★★
Gutschein: 120 €-Gutschein (Erhalte bis zu 120 € Rabatt, der auf deine ersten 9 Lieferungen aufgeteilt wird.)
Kosten pro Portion: ab 4,50 €

HelloFresh bietet in Wien Kochboxen an, die sich durch Vielfalt und Qualität auszeichnen. Sie richten sich an Paare und Familien, die auf der Suche nach Abwechslung und Nachhaltigkeit sind, aber wenig Zeit für Essensplanung und Einkäufe haben. Die Rezepte decken verschiedene Ernährungsgewohnheiten ab, inklusive Optionen für Fleischliebhaber und Vegetarier. Die Boxen enthalten frische, hochwertige Zutaten, die direkt nach Hause geliefert werden. Die Zubereitung ist einfach, mit Anleitungen für Gerichte, die in etwa 30 Minuten fertig sind. Die Bestellungen lassen sich flexibel über eine App verwalten. Einziger Nachteil: Die Boxen sind nicht auf Einzelpersonen zugeschnitten und gelegentlich können Zutaten fehlen.


Bewertung
Allgemeine Bewertung 6,8/7,1
Kochboxinhalt 3,75/4
Abo-Modell und Lieferung 1/1
Kosten 1/1
Support und Apps 0,6/1
Erfahrungen 0,4/1
Bewertung als Kochbox in Wien 0/0

Gesamt-Punktzahl 6,8/7,1
Gesamt-Bewertung ⭐ 4,8/5

Die Gesamtbewertung setzt sich aus der Bewertung als Kochbox in Wien und der der allgemeinen Bewertung zusammen.

Dinnerly

4,8/5
★★★★★
★★★★★
Gutschein: 80 €-Gutschein (Neukunden erhalten bis zu 80 € Rabatt auf ihre ersten 5 Boxen.)
Kosten pro Portion: ab 3,65 €

Dinnerly bietet in Wien eine kostengünstige Kochbox ab 3,65 € pro Portion. Die Box zielt auf Einzelpersonen und Paare ab, besonders auf Berufstätige und Studierende, die schnelle und einfache Mahlzeiten schätzen. Mit 30 verschiedenen Gerichten wöchentlich unterstützt Dinnerly eine vielfältige Ernährung und fördert durch genau portionierte Zutaten nachhaltiges Kochen. Die Rezepte lassen sich in 5 einfachen Schritten zubereiten, was wenig Zeit in der Küche erfordert.

Allerdings könnten die Gerichte für Feinschmecker, die komplexere Geschmackserlebnisse suchen, zu einfach sein. Auch ist die Box nicht speziell für Dreipersonenhaushalte konzipiert, was die Flexibilität einschränken kann. Im Vergleich zu anderen Anbietern könnte die Vielfalt der Rezepte als begrenzter wahrgenommen werden.


Bewertung
Allgemeine Bewertung 6,8/7,1
Kochboxinhalt 3,75/4
Abo-Modell und Lieferung 1/1
Kosten 1/1
Support und Apps 0,6/1
Erfahrungen 0,5/1
Bewertung als Kochbox in Wien 0/0

Gesamt-Punktzahl 6,8/7,1
Gesamt-Bewertung ⭐ 4,8/5

Die Gesamtbewertung setzt sich aus der Bewertung als Kochbox in Wien und der der allgemeinen Bewertung zusammen.

Marley Spoon

4,6/5
★★★★★
★★★★★
Gutschein: 100 €-Gutschein (Erhalte bis zu 100 € Rabatt auf deine ersten acht Boxen)
Kosten pro Portion: ab 5,74 €

Marley Spoon präsentiert eine Kochbox für Wien, die wöchentlich 45 Rezepte bietet. Diese sind von Köchen und Ernährungsexperten zusammengestellt und leicht in 30 bis 45 Minuten zubereitbar. Marley Spoon liefert frische, vorportionierte Zutaten direkt an deine Haustür. Dies vereinfacht den Alltag und fördert das Ziel, Lebensmittelverschwendung zu mindern. Die Zutaten stammen von sorgfältig ausgewählten Partnern, die hohe Qualitätsstandards erfüllen.

Die Zielgruppe umfasst beschäftigte Einzelpersonen, Paare und Familien, die auf Qualität und Vielfalt in ihrer Ernährung setzen. Die Vorportionierung und einfache Zubereitung machen die Kochbox besonders attraktiv für diejenigen, die effizient und bewusst kochen möchten.

Beachte jedoch mögliche Herausforderungen wie die Reaktionszeit des Kundenservice und das Fehlen einer Boxgröße für genau drei Personen. Diese Punkte könnten für dich relevant sein, besonders wenn du Wert auf schnellen Service legst oder in einem Dreipersonenhaushalt lebst.


Bewertung
Allgemeine Bewertung 6,5/7,1
Kochboxinhalt 3,75/4
Abo-Modell und Lieferung 1/1
Kosten 0,75/1
Support und Apps 0,6/1
Erfahrungen 0,4/1
Bewertung als Kochbox in Wien 0/0

Gesamt-Punktzahl 6,6/7,1
Gesamt-Bewertung ⭐ 4,6/5

Die Gesamtbewertung setzt sich aus der Bewertung als Kochbox in Wien und der der allgemeinen Bewertung zusammen.

4,5/5
★★★★★
★★★★★
Gutschein: 20 €-Gutschein (Erhalte 20€ Rabatt auf deine 1. Bestellung.)
Kosten pro Portion: ab 4,70 €

Wyldr bietet in Wien eine Kochbox voller 100% Bio-Lebensmittel an. Die Lieferung erfolgt in wiederverwendbaren Bio-Baumwollbeuteln, was Verpackungsabfall reduziert. Wyldr passt wöchentlich Rezepte an persönliche Vorlieben an, unterstützt regenerative Landwirtschaft und kompensiert CO2-Emissionen. Dadurch spart wyldr 75% Plastik und senkt CO2-Emissionen um 79%, bleibt aber preislich fair. Die Kochbox ist für Haushalte konzipiert, die Bio-Qualität und Umweltfreundlichkeit schätzen, könnte jedoch für Einzelpersonen als teuer wahrgenommen werden.


Bewertung
Allgemeine Bewertung 6,4/7,1
Kochboxinhalt 3,75/4
Abo-Modell und Lieferung 1/1
Kosten 1/1
Support und Apps 0,3/1
Erfahrungen 0,4/1
Bewertung als Kochbox in Wien 0/0

Gesamt-Punktzahl 6,4/7,1
Gesamt-Bewertung ⭐ 4,5/5

Die Gesamtbewertung setzt sich aus der Bewertung als Kochbox in Wien und der der allgemeinen Bewertung zusammen.

Tischline

4,4/5
★★★★★
★★★★★
Gutschein: 55 €-Gutschein (Erhalte 15 Euro auf die 1.Lieferung, 25 Euro auf die 2. Lieferung und 15 Euro auf die 3. Lieferung. )
Kosten pro Portion: ab 4,53 €

Tischline bietet als Kochbox aus Wien eine Auswahl von über 400 Gerichten. Diese Rezepte sind einfach und schnell zubereitet, was dir ermöglicht, ohne viel Aufwand leckere Mahlzeiten zu genießen. Du kannst zwischen einzelnen Rezepten oder verschiedenen Kochboxen wählen, mit oder ohne Abonnement. Tischline legt Wert auf Umweltschutz, bezieht Produkte möglichst regional, verwendet umweltfreundliche Verpackungen und minimiert Abfall. Zudem kannst du Zutaten ausschließen, um Kosten und Müll zu sparen. Trotzdem bleibt Tischline bezahlbar.

Es gibt Verbesserungspotenzial: Gewürze kosten extra, was die Preise erhöhen kann. Tischline ist etwas teurer als andere Anbieter und besitzt keine Bio-Zertifizierung. Außerdem fehlt eine eigene App, was die Benutzerfreundlichkeit einschränken könnte.

Tischline wendet sich an Wiener, die kulinarische Vielfalt und einfache Zubereitung schätzen. Das Angebot richtet sich an Berufstätige und Familien, die frische Mahlzeiten ohne großen Zeitaufwand genießen möchten, und an diejenigen, die Umweltbewusstsein wichtig finden. Es ist ideal für Personen, die im Alltag nicht auf Qualität verzichten wollen, ohne viel auszugeben.


Bewertung
Allgemeine Bewertung 6,2/7,1
Kochboxinhalt 3,5/4
Abo-Modell und Lieferung 1/1
Kosten 1/1
Support und Apps 0,3/1
Erfahrungen 0,4/1
Bewertung als Kochbox in Wien 0/0

Gesamt-Punktzahl 6,2/7,1
Gesamt-Bewertung ⭐ 4,4/5

Die Gesamtbewertung setzt sich aus der Bewertung als Kochbox in Wien und der der allgemeinen Bewertung zusammen.

Weitere Kochboxen in Wien

Die folgenden Kochboxen in Wien haben wir bewusst aus den folgenden Gründen aus unserem Test ausgeschlossen:

  • ADAMAH: ADAMAH begeistert mit der Idee, als erste Kochbox in Österreich Bio-Qualität direkt nach Hause zu liefern. Die Rezepte sind abwechslungsreich und ausschließlich mit biologischen Zutaten bestückt. Mit einem Startpreis von 8 Euro pro Portion kann man Gerichte wie cremige Polenta oder Chili Cheese Pasta zubereiten, auch in vegetarischen Varianten. Besonders zur Weihnachtszeit bietet ADAMAH eine attraktive Möglichkeit, den festlichen Stress zu mindern und das Verschenken eines gemeinsamen Kocherlebnisses zu ermöglichen. Allerdings gibt es einige Einschränkungen. Die Auswahl an Kochboxen könnte für diejenigen, die spezielle Diätbedürfnisse haben, wie glutenfrei oder Paleo, begrenzt sein. Außerdem könnte das Fehlen einer kohlenhydratbewussten Auswahl, wie sie bei anderen Anbietern vorhanden ist, für manche ein Nachteil sein. ADAMAH richtet sich an Bewohner Wiens, die Bio-Qualität und gesunde Ernährung schätzen. Die Kochbox eignet sich besonders für diejenigen, die gerne abwechslungsreich essen und das Kochen als eine gemeinschaftliche Aktivität betrachten, insbesondere während der Festtage.

Wie teuer sind Kochboxen in Wien?

Die kosten für Kochboxen in Wien liegen zwischen 3.65 € (Dinnerly) und 5.74 € (Marley Spoon) pro Portion Die Preise pro Portion hängen von der Anzahl der bestellten Gerichte und der Personenanzahl ab. Im Folgenden bieten wir dir eine Zusammenfassung der Kosten, die bei den Anbietern anfallen.

AnbieterGünstigster Preis pro Portion
Dinnerlyab 3,65 €
HelloFreshab 4,50 €
Tischlineab 4,53 €
wyldrab 4,70 €
Marley Spoonab 5,74 €

Kochboxen vs Alternativen: Was eignet sich für mich in Wien?

In Wien eignen sich für dich Kochboxen, Take-Away von lokalen Restaurants, selbstständiges Einkaufen in Supermärkten oder der Besuch von Wochenmärkten. Welche Alternative sich für dich am besten eignet, hängt von deinen persönlichen Vorlieben und Bedürfnissen ab.

  • Kochboxen sind ideal, wenn du gerne kochst, aber wenig Zeit für die Planung und den Einkauf hast.
  • Take-Away von lokalen Restaurants eignet sich für dich, wenn du hochwertige, fertige Gerichte genießen möchtest, ohne selbst zu kochen.
  • Selbstständiges Einkaufen in Supermärkten ist die beste Wahl für dich, wenn du Wert auf Auswahl und Kontrolle über die Zutaten legst, aber dennoch preisbewusst einkaufen möchtest.
  • Der Besuch von Wochenmärkten passt zu dir, wenn du frische, regionale Produkte bevorzugst und die Atmosphäre des Marktes schätzt.